DIGITAL Spaziergang in Paris

Digitaler Spaziergang durch Paris – Sehenswürdigkeiten und Streetart

Paris! Eiffelturm, Notre Dame, Sacre Coeur und die Seine – diese Sehenswürdigkeiten kennen Sie sicher. Wissen Sie aber, dass Paris die heimliche Streetart-Hauptstadt Europas ist? Ab 1981 begann BlekleRat mit Schablonen Ratten in Paris zu sprühen, 2018 griff Banksy das Motiv auf.
Miss.Tic ist als Streetartkünstlerin seit 1985 unterwegs, von Invader gibt es eine eigene App, mit der Sie seine Werke in Paris oder weltweit scannen und mit anderen Streetart-Huntern wetteifern können. Der Streetart-Künstler John Hamon plakatiert sein Porträt an nahezu jeder Straßenecke, ähnlich wie die deutsche Künstlerin Konny Steding. Streetart ist aber nicht nur illegal. Die Stadt Paris hat auch Aufträge für riesige Wandbilder (Murals) erteilt. Wir sehen die Murals von Jef Aerosol und Shepard Fairey, von Keith Haring, Pigalle Basketball und noch viel mehr.

Anmeldung bei der VHS Winnenden bis 17. November um 15 Uhr möglich.
21H20203 kunst@home: Spaziergang in Paris – Sehenswürdigkeiten und Streetart